(c) Pfarre Maria Treu
Antoniuskapelle

Antoniuskapelle

Die Antoniuskapelle hieß früher Calasanz-, Kreuz- und Marienkapelle: Hübscher Altar mit Stukkolustrobaldachin und Statue des hl. Antonius von Padua, 18. Jh. - Mariahilfbild, Kopie nach Lucas Cranach in interessantem Rokokorahmen-Decke mit einfachem klassizistischen Stuck, ebensolcher Luster.

zurück zu "Das Gnadenbild"

 weiter zu "Barbara-Altar"

 

 

Service & Download

Neue Begegnung

Die neue Ausgabe der Begegnung ist erschienen!

 

Kalender

>> zum Kalender

Entwicklungsraum

Social Media