Abschluss der Pfarrsynode

Am Fünften Fastensonntag, dem 3. April 2022, haben wir in der Gemeindemesse feierlich die Pfarrsynode beendet. Als Evangelium haben wir Joh 4, 5-18 gehört. In seiner Predigt hat Pfarrer Pater Jean de Dieu Tagne erläutert, wie Jesus auch uns um einen Trunk bittet. Zum Synodenabschluss hat er uns folgende Aussagen auf den weiteren gemeinsamen Weg mitgegeben:

„Die Pfarrsynode ist nicht ein historisches Ereignis, ein event, das in der Chronik der Pfarre verzeichnet sein wird. Pfarrsynode markiert vielmehr den Einstieg in eine neue, bewusste Art des Zusammenlebens.“

„Die Kraft unserer Einheit liegt in der Vielfalt der Gemeinde!“

Unser Jakobsbrunnen spendete am Ende der Messfeier den kompakten Kurzbericht über die Pfarrsynode. Ein Video davon ist auf facebook zu finden.

Den Kurzbericht können Sie hier in den folgenden Sprachen:

Haben Sie Fragen zur Pfarrsynode? Wollen Sie uns etas mitteilen?

synode(at)mariatreu.at

 

Neue Begegnung

Die neue Ausgabe der Begegnung ist erschienen!

 

Kalender

Social Media